Tag Archives: Bookrix

Bookrix-Kurzgeschichtenwettbewerb März 2013

In diesem Monat nehme ich endlich wieder am  Wettbewerb der Bookrix Kurzgeschichten-Gruppe teil.

Die Geschichte muss sich diesmal um das Thema “Zweifel” drehen.
Ich habe dazu etwas verfasst und freue mich, wenn die Geschichte euch gefällt.

Wie immer freue ich über jede Form der Kritik.

Neue Texte in der Mache

Mein Kurzgeschichte hat es nun zur ersten Rohfassung geschafft. Die muss nun reifen und wird dann fein geschliffen. Der schlimmste Job für einen Autor. Man muss streichen, kürzen und ggf. neu schreiben. Nie ist man der Fehlbarkeit und dem Dilettantismus näher.

Da ich jetzt wieder frei bin, geht es mit meinem Oberhessenkrimi weiter. Heute wurde das Manuskript um 1293 Wörter dicker. Das ist ein echt gutes Stück.

4. Platz

Der Oktober-Wettbewerb der Bookrix-Kurzgeschichten-Gruppe ist beendet. “Der Apfelbaum” hat den vierten Platz belegt.

Darauf bin ich sehr stolz, denn es waren diesmal sehr gute Beiträge dabei.

Vielen Dank an alle, die meine Geschichte so gut bewertet haben: