Über dieses Blog

Herzlich Willkommen auf der Webpräsenz von Simon Kahnert.

“In der Stunde des Lesens hat der Autor die Seele des Lesers in seiner Gewalt.” – Edgar Allan Poe

Geschichten und Musik, das sind zwei Mächte in unserer Welt, die uns fesseln und gefangen nehmen. Wenn wir ein gutes Buch lesen, dann bewegen wir uns in dieser Welt, verlassen die Realität. Wenn wir Musik hören, schweben wir in fremden Sphären und geben uns ganz hin.

Ich möchte den Leser und den Hörer in fremde Welten entführen und sie ihrer Fantasie aussetzen. In Geschichten und Liedern möchte ich von einer Welt erzählen, wie sie war, ist und sein könnte.

Ich schreibe fantastische, gruselige und philosophische Kurzgeschichten. Als Liedermacher möchte ich die Welt beschreiben und zum Nachdenken anregen.

Autor, Texter, Liedermacher. Neben Kurzgeschichten schreibe ich gerade an meinem ersten Jugendbuch und einem Oberhessenkrimi.

Diese Seite stellen mein persönliches Universum dar und ich lade euch ein, darin herum zu surfen.

Schaut doch einfach öfters mal vorbei.

Simon