Nordhessischer Literaturwettbewerb „Holzhäuser Heckethaler“

Die Stadt Immenhausen veranstaltet alljährlich den nordhessischen Literaturwettbewerb „Holzhäuser Heckethaler“.

Das diesjährige Thema ist „Grenzerfahrungen“ , passend zum 25. Jahrestag der deutsch-deutschen Grenzöffnung im November.

Die eingereichten Texte drehen sich alle um physische und mentale Grenzerfahrungen.

Ich habe ebenfalls einen Betrag eingereicht, der Titel: Der Kreis.

Im Herbst werden wir dann erfahren, wie er angekommen ist.

Nordhessischer Literaturpreis „Holzhäuser Heckethaler“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.