Ausschreibung des Burgenweltverlages

Es ist vollbracht. Meine neue Kurzgeschichte ist fertig und sie ging an den Burgenweltverlag.

“Aegidius” ist mein Beitrag zur aktuellen Ausschreibung für die Anthologie “Horror-Geschichten aus dem Mittelalter”.

Sie spielt im Kloster Arnsburg und handelt von dem Mönch Aegidius, der dort als Schreiber an einem Codex arbeitet. Grausame und angsteinflößende Ereignisse im Kloster beeinflussen seine Arbeiten.

Es überrascht mich selber, der, der früher nie auf Horror stand, hat jetzt schon seine zweite Gruselgeschichte geschrieben. Ich habe mich extra inspirieren lassen. Insbesondere von Edgar Allen Poe.

Ich bin gespannt auf das Ergebnis. Leider hatte es ja mit “Der Schatten von Sankt Peter” nicht geklappt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>